Jahrausradln 2008

Ja war wieder ein schöne Sache unser Jahrausradeln. Traditionell wie immer. Schade das wir nicht mehr als 9 Teilnehmer waren, dass Wetter war gar nicht so schlecht. Ich hatte heuer den Eindruck, dass es sehr kurzweilig war und das Feuer (Holz heran gekarrt von Barney schon am Nachmittag----DANKE) uns bei diesem heuer sehr eisigen Ostwind bestens gewärmt hat. Peter Grassinger sorgte wieder für die musikalische Umrahmung mittels mitgebrachter Gittarre und viele, schon in Vergessenheit geratene Lieder waren wieder zu hören.

Beinahe hätte wir die Zeit auch noch übersehen und so machten wir uns erst um 01.15 Uhr auf den nach Hause Weg. 4 Leute wollten noch einen Abstecher zu Laufcupchef Werner Achleitner in Fischlham machen, da wir aus Insider Kreisen wussten dass dieser heute eine Nachtschicht zu Hause eingelegt hatte. Als Barney, Mike, Birgitt und meine Weinigkeit um 01.30 Uhr vor seiner Tür standen war aber schon "Licht aus" bei Werner.

Also rauf aufs Rad und Richtung Stadl-Paura zum 7-er Stall. Dort aber auch nicht mehr hell. Also machten wir uns in dieser Stillen Zeit, etwas betrübt aber still, vielleicht etwas zu Früh auf den Nachhauseweg. Barney nach Bad Wimsbach, Mike nach Offenhause und Birgitt und ich nach Breitenschützing. SCHÖN WARS TROTZDEM.

Allen Radlern von hier aus ein "GUTES und GESUNDES JAHR 2009

in diesem Sinne wie Barney schon sagte: HOAMATLOAND
  



 

© by Fabian Loris 2012

 

Anzeige optimiert für Mozilla Firefox & Google Chrome