Querfeldeinrennen 3 Königscross Prinzersdorf

Heute fand das vorletzte Crossrennen der Saison in Prinzersdorf bei St. Pölten statt. Da auf fast demselben Kurs am Sonntag die Ö-Staatsmeisterschaften abgehalten werden (nur die Runde am Sonntag etwas länger) war das 3 Königscross die ideale Vorbereitung für die Meisterschaften. Dementsprechend auch das Starterfeld. 46 Teilnehmer und dabei auch 2 Lambacher -  Barney und Didi. Leider hat von unserem Nachwuchs keiner diese Chance genützt. Wird deshalb am Sonntag nicht leicht werden, den der Neuschnee (ca. 10 cm) der heute schon lag, machte die Strecke extrem rutschig und es gab auch viele Stürze. Gott sei Dank ohne größere Schäden und unsere beiden Racer blieben davon verschont. Einzig Patrick Hackl, der am Sonntag auch zum erweiterten Kreis der Medaillenanwärter zählt, musste das Rennen, nach Sturz und dann Defekt, vorzeitig beenden. Barney hielt sich heute ausgezeichnet. Nach gutem Start (Rang 22) arbeitete er sich im Rennen stetig nach vorne und verfehlte mit Rang 17. erstmals zusätzliche Cuppunkte nur ganz knapp. Auch bei Didi lief es ganz gut. Nach vorsichtiger erster Runde (ein bisschen kämpfen wir noch mit der Technik) fuhr auch er sich nach vorne. Anfangs auf  Rang 42 zu finden, belegte er schlussendlich Rang 35. Gratulation an die beiden Akteure, die dann beim Schnitzelwirt in Loosdorf, das Rennen für sich entschieden. Gewonnen hat, ein in der Crossszene eher noch unbekannter Deutscher Fahrer. Christoph Maletz kommt aus Deggendorf und ist extra als Vorbereitung auf die Deutschen Crossmeisterschaften nach Prinzersdorf angereist. Habe kurz mit ihm gesprochen und erfahren, dass er aus dem MTB Lager kommt. Heute fuhr er mit einem Crossrad ein super Rennen und ab der Hälfte einen Solosieg entgegen. Auf den Plätzen folgten Tom Mair und Gerald Hauer. Roland Mörx der Sieger auf der Klammhöhe belegte Rang 4. Wird spannend werden am Sonntag wer den großen Favoriten Peter Presslauer wirklich fordern wird können. Aber die 3 genannten Österreicher sind sicherlich gut für einen Platz auf dem Podium. Vom Wetter her werden im Osten ausgiebige Schneefälle vorausgesagt, die das Ganze nicht leichter machen. Wir werden hier berichten. Im Forum gibt es auch einen kurzen Bericht von Didi.

  



 

© by Fabian Loris 2012

 

Anzeige optimiert für Mozilla Firefox & Google Chrome